Nachruf von Elmar Correnz

Am 14. Oktober feierte Elmar im Kreise seiner Familie seinen 81. Geburtstag. Am 27. November ist er unerwartet friedlich eingeschlafen. Er war 55 Jahre Mitglied in der Kolpingsfamilie und 51 Jahre im Kolping-Chor Stuttgart. Bis 2014 war er ein aktiver und engagierter Sänger im 2. Bass – sein angestammter Platz war stets in der letzten Reihe. Elmar war zielstrebig, verlässlich, kreativ und geachtet. Mit Ausdauer und sehr viel Geschick hat er sich bei unzähligen Veranstaltungen hilfreich eingebracht. Zusammen mit Ulla übernahm er die festliche Ausgestaltung und Dekoration. Unvergessen sind die Mitwirkungen bei vielen Theateraufführungen – aber auch seine süße Stückchen, Schokoladekuchen und sonstige leckere Konditor-Spenden, mit denen uns Elmar immer wieder aufs Neue verwöhnte. Ja, Elmar war „KOLPINGLER“ mit „Leib, Herz und Seele“. Sehr engagiert war er viele Jahre treibende Kraft in der Vorstandschaft der Kolpingsfamilie. Auch in seiner passiven Zeit hielt Elmar Kontakt – er wollte wissen was läuft – und war bei allen Veranstaltungen weiterhin mit dabei! So können wir Elmar nur Dank sagen, für sein sich Einbringen in unsere Gemeinschaft, für sein aktives Mitanpacken und für seine aufrichtige Freundschaft. Wir vermissen Elmar und behalten ihn in liebevoller Erinnerung!